Vetropack

Qualität in Glas

Die Ursprünge der Vetropack-Gruppe reichen mehr als 100 Jahre zurück: 1911 gründete Henri Cornaz mitten im Weingebiet am Genfersee eine Glashütte in St-Prex. Das Werk ist mittlerweile die einzige Herstellerin von Glasverpackungen in der Schweiz für die Getränke- und Lebensmittelindustrie.

Längst hat die Erfolgsgeschichte von Vetropack europaweite Dimensionen angenommen. Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von Glasverpackungen in Europa.

Von ihrem Hauptsitz in Bülach aus steuert die Vetropack Holding AG ihre gesamten Geschäfte mit Tochtergesellschaften in der Schweiz, in Österreich, in der Tschechischen Republik, in der Slowakei, in Kroatien, in der Ukraine und in Italien. Das Unternehmen stellt rund 5 Milliarden Glasverpackungen pro Jahr her und beschäftigt mehr als 3300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sieben Ländern. Am Verwaltungshauptsitz in Bülach – unweit der Autobahnausfahrt Bülach-Nord – arbeiten rund 120 Mitarbeitende.

Die Vetropack-Gruppe ist mehrheitlich im Familienbesitz und an der Börse notiert.

Zahlen und Fakten
  • 1911 von Henri Cornaz in Saint-Prex als Glashütte Verrerie SA gegründet
  • > 3300 Mitarbeitende gruppenweit, 120 Mitarbeitende in Bülach
  • 5 Lernende in Bülach
  • 9 Standorte europaweit
  • > 2500 verschiedene Glasverpackungen

KONTAKT

Vetropack AG
Schützenmattstrasse 48
CH-8180 Bülach

Tel. +41 44 863 31 31
info@vetropack.com
www.vetropack.com