BIN 1 | 2024

Für viele ein Jahr der Superlative Das Jahr 2023 geht für die Mitgliederfirmen der Bülacher Industrien als überwiegend positiv in die eigene Firmengeschichte ein. Geschichten wurden zum Beispiel geschrieben mit einem hundertjährigen Firmenjubiläum, mit Bezeichnungen...

BIN 4 | 2023

Sie bürgen für Qualität: die Mitarbeitenden Die Wirtschaftslage präsentiert sich für die meisten Mitgliederfirmen der Bülacher Industrien ausgesprochen positiv. Es wird von vollen Auftragsbüchern und von Aussichten berichtet, die auch für 2024 zuversichtlich stimmen....

BIN 3 | 2023

Bülacher Industrien: Langjährige Stabilität Weltweit befindet sich die Industrie in einem dynamischen Umbruch. Im Zuge dessen hat sich auch die industrielle Landschaft von Bülach in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Angesichts der Herausforderungen, die sowohl...

BIN 2 | 2023

«Ich muss etwas mit den Händen machen» Die Bülacher Industrien bieten jungen Menschen eine Vielfalt an Lehrstellen. Ausbildungen in handwerklichen und technischen Berufen sind ebenso darunter wie kaufmännische. Damit finden sich praktisch für jedes Niveau in der...

BIN 1 | 2023

Bülacher industrien unter neuer Leitung Niculin Meng, der Geschäftsführer der Mageba Schweiz, übernahm das Präsidium der Bülacher Industrien per 1. Januar 2023 von Thomas Baltensperger, CEO der Baltensperger AG. «Es erfüllt mich mit Stolz und Freude, das Präsidium zu...